In 22 Länder Zentraleuropas immer den richtigen Weg finden und dabei auch noch informiert bleiben, das verspricht das Garmin nüvi 57LMT Navigationsgerät. Wie es sich im weiteren Verlauf des Artikels geschlagen hat erfährst Du hier.

Garmin nuevi 57LMT
Vorteile

  • Lebenslange Kartenupdates
  • Mit Rückfahrkamera kompatibel
  • Sichere und praktische Scheibenhalterung

Nachteile

  • Keine Routenauswahl vor Navigationsbeginn
  • Sensibilität des Geschwindigkeitswarners nicht einstellbar

Features und Funktionen des Navigationsgeräts

Das im Hoch- oder Querformat nutzbare Navigationsgerät Garmin nüvi 57LMT kommt mit einer besonders einfachen Menüführung zu seinem Nutzer. Das Startmenü besteht aus nur zwei Feldern und garantiert eine einfache und intuitive Bedienung des Geräts.

Geliefert wird das Gerät mit Kartenmaterial für 22 Länder Zentraleuropas und der Möglichkeit zum lebenslangen updaten des Kartenmaterials. So ausgestattet wird sichergestellt, dass das Gerät immer auf dem neusten Stand der Verkehrsführung bleibt und seinen Nutzer sicher ans Ziel bringen kann.

Die Traffic Splitscreens Funktion informiert neben der aktuellen Routenführung zudem über aktuelles Verkehrsgeschehen und eröffnet die Möglichkeit, die eigenen Route individuell anzupassen. Durch Garmin Real Directions und Real Voice erhält der Nutzer durch eine natürliche Stimme nicht nur Navigationsanweisungen anhand von markanten realen Punkten wie Ampeln, Kreuzungen oder auffälligen Gebäuden, sondern wird auch über interessante Orte oder Shops in seiner Nähe auf dem Laufenden gehalten.

Wenn es einmal unübersichtlich wird, helfen der Fahrspurassistent und die 3D-Kreuzungsansicht dabei, den richtigen Weg zu finden und auch an unübersichtlichen Kreuzungen nicht die falsche Fahrspur zu wählen.

Garmin nuevi 57LMT saugnapf

Seitenansicht, einfache Befestigung

Garmin nuevi 57LMT Eingabe

Übersichtliches Hauptmenü

Vorteile des Garmin nüvi 57LMT

Die Kundenmeinungen stimmen weitestgehend darin überein, dass sowohl die Bedienung als auch die erstmalige Einrichtung des Geräts einfach und intuitiv von der Hand gehen. Nach der Erstinstallation stehen dem Nutzer viele verschiedene Darstellungsoptionen zur Verfügung, die es erlauben, die Darstellung an die eigenen Vorlieben anzupassen.

Auch die Sprachausgabe der Navigationsanweisungen im Vergleich zu anderen Navigationsgeräten als angenehmer empfunden. Die Routenberechnung wird als zügig und effizient beschrieben.

Nachteile

Vereinzelt werden Schwierigkeiten beim der Berechnung längerer insbesondere im Ausland befindlicher Strecken beschrieben. Auch ist die Einstellung der Routenberechnungsvarianten, bei der zwischen der unter anderem kürzesten und der schnellsten Strecke gewählt werden kann, teilweise verwirrend.

Testberichte

Die Redaktion von Testsieger bewertet das Navigationssystem mit der Gesamtnote “gut” (2,1) und  79 von 100 möglichen Punkten. Besonders gut gefallen hat den Testern hier die sichere und individuell einstellbare Scheibenhalterung. Auch die Aktualisierungsmöglichkeiten des Kartenmaterials haben die Tester überzeugt.

Garmin nuevi 57LMT menue

Einfache Menüführung

Fazit zum nüvi 57LMT

Mit dem nüvi 57LMT erhält mein ein zuverlässiges Navigationssystem zu einem vernünftigen Preis. Verarbeitung und Bedienbarkeit des Geräts sind gut und geben keinen Anlass zur Kritik.

Auch die umfangreichen Features machen eine personalisierte Einstellung, Kartenansicht und Zielführung möglich. Insbesondere die Möglichkeit, das Kartenmaterial lebenslang zu aktualisieren, sorgt dafür, dass man von dem Gerät auch besonders lange etwas hat.

En Update beispielsweise des Rardarwarners ist jedoch vom Kartenupdates nicht umfasst und muss dazugekauft werden. Weitere Einstellungsmöglichkeiten bezüglich des Rardarwarners und ähnlicher Funktionen wären zwar wünschenswert, insgesamt handelt es sich bei dem Garmin nüvi 57LMT aber um ein gutes Navigationsgerät, dessen Kauf man durchaus empfehlen kann.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*